George Best City Airport Belfast

George Best City Airport Belfast, Foto: © Carina Tietz

Wer die Grüne Insel besuchen will, landet nicht selten am George Best City Airport Belfast. Zwar hat der George Best City Airport Belfast keine direkte Anbindung an einen deutschen Flughafen, aber er ist von Amsterdam oder über Manchester, Birmingham und London schnell zu erreichen. Der George Best City Airport in Belfast ist auch ein idealer Ausgangspunkt für eine Rundreise in Nordirland.

George Best City Airport Belfast,  Foto: © Carina Tietz

George Best City Airport Belfast, Foto: © Carina Tietz






George Best City Airport in Belfast: familiär und gemütlich
Für mich persönlich gehört der George Best City Airport in Belfast zu den bequemsten Flughäfen der Welt. Das hat mehrere Gründe. Der Flughafen George Best City Airport in Belfast ist von der Innenstadt schnell erreichbar und man kann bequem in der Nähe des Terminals parken. Zwischen den Schaltern und der Sicherheitskontrolle liegen nur wenige Schritte. Dahinter liegt ein kleiner Abflugbereich, der Passagieren dennoch alles bietet, was sich der Fluggast wünscht. Die wenigen Gates liegen ganz nah zusammen. Auch der Weg zwischen dem Gebäude und den Flugzeugen ist kurz.
George Best City Airport Belfast,  Foto: © Carina Tietz

George Best City Airport Belfast, Foto: © Carina Tietz






Lage: George Best City Airport Belfast
Der George Best City Airport Belfast liegt östlich der Stadt unmittelbar am Osthafen. Von hier erreicht man in wenigen Minuten das Stadtzentrum von Belfast. Zudem hat der Flughafen eine direkte Anbindung an die Autobahnen, die Belfast mit Derry und mit der Ostküste verbinden. Mit dem Auto erreicht man schnell die irische Grenze und den berühmten Antrim Coast Way. Es gibt mehrere Busverbindungen. Der Linienbus verbindet den George Best City Airport in Belfast direkt mit dem City Center Belfast. Es gibt mehrere Überlandverbindungen nach Magherafelt, Cookstown, Larne und Derry. Gegenüber vom Flughafen liegt eine Bahnstation. Von hier gibt es eine Anbindung an den Translink NI Railways. Im Flughafen kann man auch alternativ ein Auto mieten.
George Best City Airport Belfast,  Foto: © Carina Tietz

George Best City Airport Belfast, Foto: © Carina Tietz






George Best City Airport Belfast: Fluggesellschaften und Flugverbindungen
Flybe fliegt sämtliche Flughäfen in Wales, Schottland und England an. Über Manchester kann man weiter nach Düsseldorf und über Birmingham weiter nach Hannover fliegen. Weitere Verbindungen nach Deutschland bietet Aer Lingus und British Airways über London. Wer in Westdeutschland wohnt, erreicht den George Best City Airport in Belfast am besten mit KLM von Amsterdam aus. KLM bietet aber auch aus ganz Deutschland Umsteigeverbindungen via Amsterdam an. Mit Iceland Air kann man weiter nach Reykjavik fliegen und Eastern Airways bietet Verbindungen nach Newcastle und Isle of Man. Während der Saison startet JetsGoHolidays mit Fliegern nach Palma De Mallorca.
George Best City Airport Belfast,  Foto: © Carina Tietz

George Best City Airport Belfast, Foto: © Carina Tietz


Spotterplätze am George Best City Airport Belfast
Der George Best City Airport in Belfast ist auch für Spotter attraktiv. Zwar landen hier nur selten Maschinen mit Sonderlackierungen, aber dafür kann man hier sehr oft Crosswind Landungen bestaunen. Einen guten Ausblick auf die Start- und Landebahn genießt man vom Parkhaus des nahgelegenen IKEA-Möbelhauses. Einen optimalen Blick auf die startenden Flugzeuge hat man vom angrenzenden Victoria Park. Am George Best City Airport in Belfast gibt es kein Hotel. Leider liegen auch keine Spotterhotels in der Nähe.

Hier findet Ihr Spottervideos zum George Best City Airport Belfast und Crosswind-Landungen am George Best City Airport Belfast.

George Best City Airport Belfast,  Foto: © Carina Tietz

George Best City Airport Belfast, Foto: © Carina Tietz

Please follow and like us:

Dubai International oder Dubai World Central

Dubai International oder Dubai World Central? Das ist die große Frage, wenn man einen Flug nach Dubai bucht. Der Flughafen Dubai International liegt zentraler und ist der passagierreichste Airport in Dubai. Der Flughafen Dubai World Central liegt außerhalb der Stadt und steht für kurze Wege und eine schnelle Abfertigung.

Essen für Kinder bei Emirates © Foto: Carina Tietz

Essen für Kinder bei Emirates © Foto: Carina Tietz

Mit dem Flugzeug nach Dubai
Zahlreiche Fluglinien haben Dubai im Angebot. Die Preise variieren stark. Ich kann an dieser Stelle keine verlässlichen Preisangaben machen. Mittlerweile bietet auch Eurowings eine günstige Verbindung an. Es kommt natürlich auch auf die Ansprüche an. Ich bin auch schon mit Condor nach Dubai geflogen. Muss aber ganz ehrlich sagen, dass ich das nur einmal und dann nie wieder gemacht habe. Auf einem Nachtflug möchte ich mich schon zurücklegen können. Mir war das zu eng. Gegenüber den arabischen Fluggesellschaften ist der Sitzabstand bei Condor wesentlich geringer. Aber auch die Sitzbreite ist schmaler. Ich persönlich würde immer Emirates wählen. Emirates gehört für mich zu den besten Airlines der Welt. Hier wird Service und Freundlichkeit noch großgeschrieben.

Dubai International Airport  © Foto: Carina Tietz

Dubai International Airport © Foto: Carina Tietz

Dubai International oder Dubai World Central?
Wer mit Emirates fliegt, landet zwangsläufig am Dubai International Airport. Die Billig-Airlines kommen am Dubai World Central an. Was spricht für den Dubai International Airport? Der Flughafen liegt direkt am Zentrum. Die Taxi- und Busverbindung ist sehr gut. Am günstigsten ist die Fahrt mit der Metro. Die Metrostation liegt direkt am Flughafen. Wenn Du Dubai nur zum Zwischenstopp besuchst, wirst Du bestimmt am Dubai International Airport landen und bist so in wenigen Minuten in der Stadt. Der Nachteil liegt in der Größe des Airports. Von der Abflughalle zum Terminal und vom Terminal zur Ankunftshalle musst Du sehr weite Wege zurücklegen. Allerdings ist man überall um Dein Wohl besorgt. Das gilt gerade dann, wenn Du mit Emirates fliegst. Du findest überall freundliche Servicemitarbeiter, die Dir mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Dubai World Central  © Foto: Carina Tietz

Dubai World Central © Foto: Carina Tietz





Der Flughafen Dubai World Central liegt knapp 50 Kilometer außerhalb von Dubai-Zentrum. Trotzdem wird der Service auch hier großgeschrieben. Die Flughafenmitarbeiter helfen Dir gerne weiter und stehen an jeder Ecke zur Verfügung. Der Flughafen ist auch sehr groß, allerdings wird hier kompakt abgefertigt. Die Wege sind kürzer, als am Dubai International. Der Nachteil ist aber die Entfernung zum Zentrum. Es verkehren auch Busse und Taxen. Aber die Fahrpreise sind beim Taxi viel höher und die Busverbindung läuft nicht ganz so zügig.

Spektakuläre Aussicht bei der Landung am Dubai World Central
Die Nachtflüge aus Deutschland kommen in den frühen Morgenstunden in Dubai an. Da ist es meist noch dunkel! Wer zum Dubai World Central fliegt wird mit einer einmaligen Aussicht auf „The Palm“ belohnt. Bei der Landung auf dem Dubai International Airport ist die Aussicht weniger spektakulär. Man kann von weitem die Skyline erkennen, wenn man an der richtigen Seite sitzt. Aber Sie liegt dann doch zu weit von der Einflugschneise entfernt, um wirklich sensationell zu wirken. Je nach Einflugstrecke auf den Dubai World Central kann man neben „The Palm“ auch einen tollen Blick auf die Skyline werfen. Das Panorama ist definitiv bei der Landung am Dubai World Central schöner!



Do you need an experienced and creative German content writer? Here is my offer:

Please follow and like us: