Landgang in Limassol mit dem Taxi

Zum Landgang im Limassol könnt Ihr auch problemlos ein Taxi benutzen. Im Hafen stehen einige Taxen zur Verfügung. Doch nicht immer verläuft eine Fahrt mit dem Taxi reibungslos. Nachfolgenden findet Ihr alle wichtigen Informationen zum Thema „Taxi“ für Euren Landgang in Limassol.



Ein Taxi für den Landgang in Limassol
Sobald Ihr das Schiff verlassen habt, werdet Ihr auf geschäftstüchtige Taxifahrer stoßen. Aber Vorsicht: Taxifahrer nennen Euch zwar einen festen Preis für die Fahrt ins Zentrum, aber dieser Preis gilt nur bei einem vollen Taxi. Reist Ihr alleine, ist der Preis viermal so hoch. Eine Taxifahrt ins Zentrum lohnt sich daher nur, wenn Ihr mit mehreren Personen unterwegs seid. Handelt in jedem Fall vor Antritt der Fahrt einen festen Reisepreis aus und lasst Euch nicht auf Kompromisse ein. Am Hafen stehen nur wenige Taxen zur Verfügung. Falls am Hafenausgang kein Taxi steht, geht Ihr einfach bis zur Hauptstraße. Dort fahren andauernd Taxen vorbei. Ein Heranwinken ist meist nicht nötig, da die Fahrer meist durch Hupen auf sich aufmerksam machen.



Gepäck ist nicht gleich Gepäck
Manche Taxifahrer verlangen auch einen Aufpreis bei der Mitnahme von Gepäck. Der Begriff Gepäck ist hier dehnbar. Wir verstehen darunter größere Gepäckstücke, wie Koffer oder Reisetaschen. Manche Taxifahrer sehen schon Einkaufstüten als Gepäckstücke an. Manchmal wird auch ein Aufpreis verlangt, wenn Gegenstände im Kofferraum transportiert werden. Also aufpassen, wenn man Euch gleich das Gepäck abnimmt, um es im Kofferraum unterzubringen. Macht dem Fahrer unmissverständlich klar, dass Ihr das Gepäck nicht im Kofferraum unterbringen möchtet!
Wer es doch im Kofferraum unterbringen will, sollte den Aufpreis vorher aushandeln.

Landgang in Limassol: Foto: © Carina Tietz, www.carina-tietz.de
Landgang in Limassol: Foto: © Carina Tietz, www.carina-tietz.de

Landgang in Limassol: Mit dem Taxi ab dem Hafen in Zentrum
Beim Landgang in Limassol könnt Ihr auch ein Taxi vom Hafen ins Zentrum nehmen. Bei der Fahrt vom Schiff in die Stadt solltet Ihr an der Uferpromenade „Spyrou Araouzou“ aussteigen. Die Uferpromenade ist ein idealer Ausgangsort, um die Stadt zu entdecken. Ihr könnt zu vielen Rundwegen aufbrechen. Auf meinem Blog findet Ihr nähere Informationen für einen Rundweg durch die Stadt beim Landgang in Limassol. Eventuell könnt Ihr auch einen Stadtbummel mit einem Strandausflug verbinden.



Landgang in Limassol : Rückfahrt mit dem Taxi zum Schiff
Es ist auf Zypern unüblich, dass man ein Taxi zu einem festen Termin bestellt. Nicht alle Taxifahrer gehen auf einen Deal ein. Manche verlangen einen satten Aufpreis. Andere bestehen auf eine Anzahlung für die Rückfahrt. Darauf sollte man sich nicht einlassen. Ich habe schon Fälle erlebt, da haben Passagiere eine Anzahlung oder den vollen Fahrpreis für die Rückfahrt bezahlt und die Taxifahrer sind nicht mehr aufgetaucht. Am besten lauft Ihr bis zur Uferpromenade an der „Spyrou Araouzou“ oder an der „Christodoulou Chatzipavlou“. Hier könnt Ihr problemlos ein Taxi anhalten. Viele Taxifahrer hupen Touristen einfach an. Zudem befindet sich zwischen der „Thessalonikis“ und der „Nafpliou“ ein Taxiservice.



Please follow and like us:

Carina Tietz

Freie Journalistin und Autorin

One thought on “Landgang in Limassol mit dem Taxi

  • 11. Juni 2018 at 22:08
    Permalink

    Super Blog! Danke fuer deinen wundervollen Post

    Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *