Restaurant-Tipps Dänemark Teil 1

Wer behauptet, dass die dänische Küche nur von Pølsern dominiert wird, der irrt gewaltig. Kulinarisch hat Dänemark einiges zu bieten. Hier findest Du Sternenrestaurants, außergewöhnliche Fischkaten, Imbissbuden mit Gourmetauszeichnungen und Kochs, die nur mit saisonalen und regionalen Zutaten kochen.

Read more

Aalborg ist mehr als ein Akvavit

Aalborg ist eine der faszinierendsten Städte in Jütland. Sie vereinigt moderne Kunst mit der skandinavischen Lebensfreude. Obwohl sie zu den größten Städten des Landes gehört, ist sie urgemütlich, ohne Hektik und einfach nur hyggelig.

Read more

Hafen-Imbiss Glyngøre

Freitags gibt es Feierabend-Øl und dann wird es voll in der kleinen Bude. Im Sommer kann man vor der Türe sitzen und dem Treiben im Hafen zuschauen. Dann wird auch Eis serviert und die Grillbude ist ein beliebter Treff für Einheimische

Read more

Portrait eines dänischen Kindergartens

Es ist sechs Uhr morgens und Dorthe, die stellvertretende Kindergartenleiterin öffnet das große Tor zum Kindergartengelände, das etwa so groß ist wie ein Fußballfeld. Sie hat noch eine Viertelstunde, bis die ersten Kinder eintrudeln, darunter auch zwei Auswanderungskinder, Rachel aus Tansania und Paul aus Deutschland. Vor der Tür steht ein Korb mit Brot, frischgebackenen Brötchen und Milch, Buttermilch und Joghurt.

Read more

Mein Zusammentreffen mit dem dänischen Ministerpräsident

Auch die Bildungspolitik und die Kinderbetreuung stehen zur Debatte. Dann tritt ein Bürger aus Skive an den dänischen Politiker heran. Seit der Wirtschaftskrise ist der Bauarbeiter arbeitslos. Er hat genug davon und will endlich wieder für seine Familie sorgen können. Lars Løkke Rasmussen hat ein offenes Ohr für ihn und er ist an seinen Nöten und Ängsten interessiert. Aufmunternde Worte gibt er mit auf dem Weg. Dann verlässt Lars Løkke Rasmussen samt Parteimitglieder das Skiver Rathaus.

Read more