Landgang in Limassol: Stadtbesichtigung

Am Ende der „Zinas Kanther“ geht die Uferpromenade in den Akti-Strand über.
Der Rundweg führt noch ca. 400 Meter weiter über die „Agiou Andreou“. Am Ende der „Agiou Andreou“ biegt Ihr nach rechts auf die „Anastasi Sioukri“. Auf der linken Seite befindet sich das Archäologische Museum. Das Museum dokumentiert die frühe Kulturgeschichte des Distrikts Limassol von der Jungsteinzeit bis zum Ende des oströmischen Reiches. Gegenüber vom Museum trefft Ihr auf die Parkanlage „Municipal Garden“.

Read more

Landgang in Limassol: In Hafennähe

Der Besuch von Akrotiri lohnt sich nur, wenn das Kreuzfahrtschiff einen ganzen Tag im Hafen von Limassol liegt. Diese Gegend lässt sich auch sehr gut mit dem Rad erkunden. Ein Muss ist natürlich der Besuch des Katzenklosters „Agion Nikolaos ton Ganton“. Am Ende des „Lady-Miles“-Strand führt ein 2 Kilometerlanger Schotterweg landeinwärts direkt zum Kloster. Das Kloster wurde einst von der Heiligen Helena, Mutter des römischen Kaisers Konstatin bewohnt. Nach einer fürchterlichen Dürre im 15. Jahrhundert kämpfte Helena erfolglos gegen eine Schlangenplage an.

Read more

Kreuzfahrt ab Limassol

Ihr habt eine Kreuzfahrt ab Limassol gebucht und wollt auf eigene Faust anreisen? Das ist überhaupt gar kein Problem. Zwar hat Limassol keinen eigenen Flughafen, aber Ihr könnt den Hafen von Limassol bequem über Larnaca oder Paphos erreichen. Zudem könnt Ihr eine Kreuzfahrt ab Limassol auch mit einem Hotelaufenthalt verbindet. Nachfolgend findet Ihr alle wichtigen Informationen für eine Kreuzfahrt ab Limassol bei eigener Anreise.

Read more